(vas). In diesem Jahr steht für den Internationalen Oelder Sparkassen-Citylauf ein besonderes Jubiläum an: am Samstag, 10. Juni 2017, findet die bereits 20. Auflage der Großveranstaltung statt, die jährlich bis zu 1500 LäuferInnen nicht nur aus dem Umkreis von Oelde anzieht, sondern sich auch bei Laufbegeisterten in NRW und ganz Deutschland einen Namen gemacht hat. Im letzten Jahr kehrte das Organisationsteam um Egon Jürgenschellert zur Eintagesveranstaltung zurück, was sich letztendlich auch als großer Erfolg und Entlastung für die zahlreichen helfenden Hände erwiesen hat. So können SportlerInnen, die von weiter weg anreisen, den Sparkassen-Citylauf im Ganzen erleben und auch dem Oelder Publikum gefällt das Erlebnis, an einem Tag alle einzelnen Läufe ansehen und anfeuern zu können. Seit der ersten Stunde steht dem vom LV Oelde veranstalteten Sparkassen-Citylauf mit der Sparkasse Münsterland Ost ein treuer Partner zur Seite, der als Hauptsponsor die Veranstaltung unterstützt.  
Am Samstag, 10. Juni, geht es in Oeldes Innenstadt dann wieder rund: von 15.30 Uhr bis in den späten Abend hinein folgt auf dem Marktplatz ein Startschuss und Programmpunkt auf den anderen. Start- und Zielbereich, sowie die Strecken bleiben wie im Vorjahr. Wie in den Jahren zuvor spricht die Laufveranstaltung Läufer aller Altersklassen und Leistungsbereiche an. Die Bambinis machen den Anfang auf dem 750 Meter langen Rundkurs, gefolgt von fünf weiteren Schülerläufen für Kinder und Jugendliche der U8 bis U16. 
Danach startet der beliebte 5-km-BKK VBU-Jedefrau- und Jedermannlauf, bei dem es zudem auch die Firmenwertung gibt, bei dem Kollegen einer Firma, Behörde, Schule, einem Dienstleistungsunternehmen, Einzelhandel oder Verein teilnehmen können. Der 10-km-Sport Diekemper-Haupt- und Straßenlauf für Ambitionierte und Hobbyläufer bildet einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung. Auch der „Lauf der Asse“ wird wieder stattfinden. Männer, die unter 32 Minuten, und Frauen, die unter 37 Minuten für zehn Kilometer benötigen, dürfen hier starten und 14 Mal die 750 Meter lange Strecke mit den Eliteläufern durch die Innenstadt laufen. Der 10-km-InSiTech-Elitelauf schließt die Jubiläumsausgabe des Sparkassen-Citylaufs ab. Wenn sich einige der besten Langstreckler aus der ganzen Welt in Oelde messen und den Streckenrekorden nachjagen, fiebert die ganze Stadt mit. 

Oelder SparkassencitylaufVorfreude auf den 20. Oelder Sparkassencitylauf: (v.l.) Wolfgang Dilla (Vereinsvorsitzender Leichtathletikverein Oelde), Martin Brockschnieder von der Sparkasse Oelde, Egon Jürgenschellert (Organisationsleitung Sparkassen-Citylauf)


 

Veranstaltungen

17. September 2022:
16. Werfertag mit Sprungdisziplinen 
Ein Dankeschön an alle Teilnehmer und Unterstützer. Hier geht es zu den Ergebnissen:
Ergebnisse 2022

14. Januar 2023:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

18. März 2023:
43. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2022:
21. Oelder Triathlon

10. Juni 2023:
24. Oelder InsiTech-Citylauf

18. Juni 2023:
10. Letter Vituslauf

Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz