(vas). Der vierte Themenabend der Laufanfängeraktion „Fit für 2017“ stand unter dem Motto „Körperliche Fitness aus physiotherapeutischer und Präventionssicht“. Behandelte Themen waren unter anderem die Notwendigkeit einer gut trainierten Rumpfmuskulatur für einen gesunden Laufsport und der richtige Aufbau des Trainings für optimale Ergebnisse. Als qualifizierte Referenten konnten die PhysiotherapeutInnen Hartwig Stedefeder und Michael Mertens von plexus und Juliane Reckmann und Kristina Scheinert vom Gesundheitszentrum J. Reckmann gewonnen werden, die das Projekt schon seit Jahren begleiten. Physiotherapeut Hartwig Stedefeder erklärte, weshalb ein ergänzendes rumpfstabilisierendes Krafttraining zusätzlich zum Laufsport mitentscheidend für die Körperhaltung, Verletzungsprävention und gezielten Muskelaufbau ist. Das Motto „Rumpf ist Trumpf“ gilt für fast alle Sportarten und ist essentiell für Stabilität, Mobilität und Geschicklichkeit.

Detailliert auf die fünf Säulen körperlicher Fitness, bestehend aus Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit ging anschließend Physiotherapeutin Kristina Scheinert ein. Zudem wurden Gründe für Beweglichkeitsprobleme wie Kapsel- oder Faszienverklebungen erläutert, denen Dehnübungen vorbeugen können. Zum Ende ging die Physiotherapeutin auf den idealen Aufbau des Trainings ein, das aus Ausdauer- und Krafteinheiten bestehen sollte.
Nach dem theoretischen Abend folgen nun an zwei Abenden (13. Februar und 20. Februar) praktische Übungen in der Sporthalle der Realschule Oelde unter der Anleitung von plexus und Gesundheitszentrum J. Reckmann. Weitere Informationen zu „Fit für 2017“ unter: fit-fuer-2017.citylaufoelde.de.

Fit für 2017 4. Themenabend: (v.l.): Physiotherapeut Hartwig Stedefeder (plexus), Laufbegleiter Lars Kemper, Physiotherapeutin Juliane Reckmann (Gesundheitszentrum J. Reckmann), Physiotherapeutin Kristina Scheinert (Gesundheitszentrum J. Reckmann), Physiotherapeut Michael Mertens (plexus), Aktionsleiter Achim Hakenholt, Laufbegleiterin Christiane Schmidtke, Laufbegleiter Andreas Sumkötter


Veranstaltungen

23. September 2017:
12. Werfertag mit Stabhochsprung

13. Januar 2018:
35. Berg- und Crosslauf

17. März 2018:
39. Stromberger Burggrafenlauf

26. Mai 2018:
17. Oelder Triathlon

9. Juni 2018:
21. Oelder Sparkassen-Citylauf

17. Juni 2018:
7. Letter Vituslauf

September 2018:
LVO Sportfest 

 

laufreport.de logo200 65

 

Termine:

Jahresplan des Lauftreffs

Trainingsplan Jugend (Sommer)


Ab 10.Mai:
17:30Uhr - 19:00 Sportabzeichenabnahme jeweils Mittwochs im Stadion
Infos beim Kreissportbund Warendorf