Die Anmeldung erfolgt über den Anmeldeservice von Davengo. Sie ist geöffnet ab dem 15.12.2018, 18.00 Uhr.

 

Anmeldung

 

 

Termin

Samstag, 16. März 2019

Ausrichter

Leichtathletikverein Oelde e. V.

Start / Ziel

Marktplatz Stromberg am Fuße des historischen Paulusturmes in 59302 Oelde-Stromberg

Startzeiten

13:30 UHR 0,5 km    Bambini U6 (Ohne Zeitnahme!)
13:45 UHR 1 km       Schüler/innen M/W6 – M/W9
14:05 UHR 1,5 km    Schüler/innen M/W10 – M/W15
14:30 UHR 21,1 km  BURGGRAFENLAUF M/WJ U20 – M/W80 (Zeitlimit 3:00 h)
14:45 UHR 10 km     PFLAUMENLAUF M/WJ U18 – M/W80
14:45 UHR 5 km       BURGBÜHNENLAUF M/WJ U14 – M/W80

Meldungen

Ab dem 15.12.2018 18.00 UHR bis zum 09.03.2019 bei unserem Anmeldeservice von Davengo.
Nachmeldungen sind nur am Veranstaltungstag ab 12:00 UHR bis jeweils 45 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich, solange das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist!

Teilnehmerlimit

Aus organisatorischen Gründen und aufgrund unserer Streckenführung gilt jeweils folgendes Teilnehmerlimit:

- BAMBINI-Lauf:                                 keine Begrenzung

- Schülerläufe M/W6 – M/W15:      max. 200 Teilnehmer/innen

- 21,1 km Burggrafenlauf:                 max. 300 Teilnehmer/innen

- 10 km Pflaumenlauf:                       max. 200 Teilnehmer/innen

-  5 km Burgbühnenlauf:                   max. 100 Teilnehmer/innen

Wie möchten Euch eine qualitativ hochwertige Veranstaltung ohne überfüllte Laufstrecken und Parkplatzmangel bieten!

Umkleiden

Keine 500m vom Start/Ziel entfernt in der Sporthalle der Lambertus-Grundschule Stromberg Wiedenbrücker Tor, 59302 Oelde-Stromberg

Startgeld

Bambini kostenlos
Schüler/innen bis U16    2,00 EUR
Jugendliche bis U20        3,00 EUR
5 km Lauf                          6,00 EUR
10 km Lauf                        8,00 EUR
21,1 km Lauf                   11,00 EUR

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 12:00 UHR bis jeweils 45 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich!
Nachmeldegebühr 2,00 EUR

Ummeldungen sind nach Schließung der Voranmeldung für 2,00 EUR vor Ort möglich!

Zahlungsweg

Voranmeldungen:

Per einmaliger SEPA-Lastschrift-Einzugsermächtigung von unserem Anmeldeservice von Davengo. Die Startgebühr wird von unserem Anmeldeservice DAVENGO nach der erfolgten Anmeldung von der angegebenen Bankverbindung eingezogen. Bitte sorgen Sie für genügend Kontodeckung! Bei einer Rücklastschrift wird der Teilnehmer aus der Starterliste gestrichen und kann sich nur noch am Veranstaltungstag als Nachmelder wieder anmelden. Anfallende Rücklastschriftgebühren trägt der Teilnehmer.

Wichtiger Hinweis bei Nichtantritt:
Vorangemeldete Teilnehmer, die aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen kurzfristig leider nicht teilnehmen können, erhalten gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung oder einer Arbeitgeberbescheinigung (Stempel des Arztes/Arbeitgebers muss vorhanden sein!) die volle Startgebühr ohne Kosten zurückerstattet! Bitte geben Sie uns in diesem Fall Ihre Bankverbindung an.

Nachmeldungen:

BAR bei Abholung der Startunterlagen ab 12:00 UHR im Wettkampfbüro im Lambertus-Haus an der Grundschule.

Startunterlagen

Startnummern und Einmallaufchips erhalten alle Teilnehmer am Veranstaltungstag ab 12:00 UHR an der Anmeldung im Lambertus-Haus der Grundschule

Auskunft erteilt

Sven Kalläne, Tel. 02529/949867
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wertungen

Klasseneinteilung nach DLO

Auszeichungen

  • Urkunden für alle Teilnehmer/innen (außer Bambini)
  • Erinnerungsmedaillen für alle Bambini und Schüler
  • Pokale und Präsente für die drei Gesamtsieger/innen des 5 km, 10 km und 21,1 km – Laufes
  • Pokale oder Präsente für die ersten drei Läufer/innen jeder Altersklasse beim 1 km, 1,5 km, 10 km und 21,1 km-Lauf
  • Präsente für die drei teilnehmerstärksten Vereine

Strecken

Die Strecken für die Bambini/Schüler sind flach bis leicht wellig und verlaufen auf befestigten Wegen und Straßen rund um und durch das Burggelände. Die Bambini laufen eine Runde, die Schüler zwei bzw. drei Runden.

Die 5 km-Strecke (62 Hm) hat ein sehr welliges Profil und verläuft in einer Runde über Straßen und befestigte Waldwege rund um und durch das Gaßbachtal sowie die Stromberger Burg und Wohnsiedlungen. Als besondere Herausforderung wartet kurz vor dem Ziel eine steile Rampe genannt „Manni’s Hill“ auf die Läufer/innen.

Bei der 10 km-Strecke (124 Hm) wird der Kurs der 5 km-Strecke zweimal durchlaufen.

Der Halbmarathon ist die Königsstrecke unserer Veranstaltung und eine wirkliche Herausforderung für jeden Ausdauersportler! Hier wird die 5 km-Strecke viermal gelaufen, wobei die erste Runde um einen Wendepunkt verlängert ist, um insgesamt auf 21,092 km und satte 260 Hm zu kommen. Freut Euch auf viermal „Manni’s Hill“!  Getreu unseres Mottos
Einfach ... kann JEDER!

Verpflegung

Auf der Strecke befinden sich zwei Verpflegungsstände plus unsere Zielverpflegung. Getränke werden in der Reihenfolge TEE – COLA – WASSER gereicht.

Besonderes

Alle Wettbewerbsläufe werden durch ein Front-MTB (= LEADER) und ein Schluss-MTB (= Last HERO) begleitet.

Aus Rücksichtnahme auf die Gesundheit unserer Sportler haben wir bei unserem Halbmarathon ein Zeitlimit/Zielschluß vom 3.00 Stunden gesetzt. Bitte gehen Sie nur ausreichend vorbereitet an den Start unserer Königsdisziplin!

Im Lambertus-Haus befinden sich ein professioneller Massageservice sowie eine kleine Sportmesse. Die Siegerehrungen erfolgen dort ebenfalls auf traditionelle Stromberger Art.

Für das leibliche Wohl der Sportler wird durch einen Kaffee-, Kuchen- und Pizzastand ausreichend gesorgt.

Die BAMBINIS gestalten Ihre Startnummern bei uns selbst. Malmaterial halten wir bei der Anmeldung für unsere Kleinsten bereit.
Die Startnummern können aber auch schon zu Hause oder im Kindergarten vorab gestaltet werden. Bitte max. Größe DIN-A-4 / Mindestgröße DIN-A-5 einhalten. Der Vorname sollte gut zu lesen sein!

Zu unserer Jubiläumsveranstaltung lassen wir uns noch etwas Besonderes einfallen. Last Euch überraschen!

Haftung

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen Schadensfällen. Mit seiner Anmeldung bestätigt der/die Teilnehmer/in, einen guten Gesundheitszustand zu besitzen und sich ausreichend konditionell vorbereitet zu haben.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Der Veranstalter haftet nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (VIBSS LSB NRW 18.07.2013).

Datenschutz

Mit der Abgabe einer Meldung erklärt der Verein, dass er und die gemeldeten Teilnehmer mit der Speicherung der personenbezogenen Daten einverstanden sind und auch damit, dass die Wettkampfdaten in Meldelisten, Wettkampfprotokollen und Ergebnislisten auch auf elektronischem Wege, veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt auf den Internetseiten www.ladv.de, www.flvw.de, www.flvwdialog.de, auf der Internetseite des Deutschen Leichtathletik-Verbandes e.V. (DLV) www.leichtathletik.de sowie im Seltec-Leichtathletik-Ergebnisportal www.laportal.net .Weiter erfolgt eine elektronische Übermittlung zum DLVnet des Deutschen Leichtathletik-Verbandes e.V. (DLV) mit dem Ziel, der Erstellung der Deutschen Bestenliste, sowie der Bestenlisten auf Vereins-, Kreis- und Landesverbands-Ebene.Zusätzlich erklärt der Verein mit Abgabe der Meldung, dass die in der Anmeldung genannten Daten sowie im Rahmen der Veranstaltung erstellte Fotos, Filmaufnahmen oder fotomechanische Vervielfältigungen ohne Vergütungsansprüche des jeweiligen Teilnehmers vom Veranstalter und Dritten wie Medien und Sponsoren genutzt werden dürfen.

Bestimmungen

Die Veranstaltung steht unter amtlicher Aufsicht und wird nach den gültigen amtlichen Leichtathletikbestimmungen des DLV durchgeführt.
Das Mitführen von Hunden und das Tragen von Kopfhören während des Wettkampfes ist aus Sicherheitsgründen untersagt.

Die Veranstaltung findet bei jeden Witterungsbedingungen statt. Der Veranstalter behält sich jedoch vor, bei höhere Gewalt und extremen Witterungsbedingungen, die z.B. das Leben und die Gesundheit aller Beteiligten gefährden, den Ablauf der Veranstaltung zu verändern oder diese ganz abzusagen. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr findet in diesem Fall nicht statt.

 

Berichte und Informationen zum 40. Burggrafenlauf 2019:

 

 

Berichte und Informationen zum 39. Burggrafenlauf 2018:

 

Berichte und Informationen zum 38. Burggrafenlauf 2017:

 

Berichte und Informationen zum 37. Burggrafenlauf 2016:

 

 

 

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

 

 

www burgbuehne de

 

 www burggrafen de

 

bb

 

Teeke

 

Logo Heinrichs final neu 01

www freibad gassbachtal stromberg de 

 

gewerbe de

 

lombardi

 

olaf

ERGO

 

potts

 

 

wernerjakobi

 

 Werbeagentur Terholsen Logo

 

Maron

 

www stlambertus stromberg de

 

 

www stromberger pflaume de

 

Häufige Fragen und Antworten zum Stromberger Burggrafenlauf