(vas). In wenigen Monaten fällt der Startschuss zur 22. Auflage des Internationalen Oelder Sparkassen-Citylaufs, bei dem jedes Jahr 1500 Läuferinnen und Läufer von den Bambinis bis zur Weltklasse angehörenden Elite ihre Runden durch die Oelder Innenstadt drehen. Die Großveranstaltung des Leichtathletikvereins Oelde (LVO) am 8. Juni 2019 zieht tausende Zuschauer an. Der Charakter des Sparkassen-Citylaufs als eine Breitensportveranstaltung liegt besonders dem Titelsponsor, der Sparkasse Münsterland Ost, am Herzen, die das Event seit Beginn unterstützt. „Vor allem sind es die besondere Atmosphäre und die Begeisterung der Teilnehmer und der Zuschauer, die den Lauf zu einem tollen Sportereignis für Oelde und unsere Region machen“, sagt Sparkassen-Vorstandsmitglied Peter Scholz.

Citylauf 2019Die Verantwortlichen und Sponsoren des Oelder Sparkassen-Citylaufes (v.l.): Peter Scholz (Vorstandsmitglied Sparkasse Münsterland Ost), Wolfgang Dilla (Vorsitzender LV Oelde), Ralf Beckamp (Sparkasse Münsterland Ost), Hartwig Stedefeder (plexus Physiotherapie und Prävention), Egon Jürgenschellert (Cheforganisator Sparkassen-Citylauf), Zoran Dodic (InSiTech), Thomas Klemm (Thiel-Gruppe Auto-Zentrale Thiel)

Auch Großsponsor InSiTech freut sich auf die nächste Auflage und weitet sein Engagement aus. Als neu gewonnener Partner des Laufs gehört nun die Auto-Zentrale Thiel aus Wiedenbrück zum Pool der Großsponsoren und trägt zum reibungslosen Ablauf bei. Zu den treuesten Sponsoren seit Beginn zählt plexus Physiotherapie und Prävention. „Wir sind dankbar für alle, die den Sparkassen-Citylauf nachhaltig und teilweise seit Jahrzehnten unterstützen“, betont Cheforganisator Egon Jürgenschellert. „Aber auch ohne das Organisationsteam und die ehrenamtlichen Helfer vom LVO, THW und DRK wäre eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht möglich“, ergänzt Wolfgang Dilla, Vorsitzender des LVO.
Eröffnet wird der 22. Sparkassen-Citylauf um 15.30 Uhr vom ehemaligen ZDF-Sportmoderator Wolf-Dieter Poschmann. Dann geht es in der Innenstadt wieder rund: bis in den späten Abend wechseln sich Startschüsse und Programmpunkte ab. Die Laufveranstaltung spricht alle Altersklassen und Leistungsbereiche an. Nach den Sparkassen-Bambini- und Schülerläufen startet der beliebte 5-km-Jedefrau- und Jedermannlauf, bei dem auch Firmen, Behörden, Schulen, Dienstleistungsunternehmen, Einzelhändler oder Vereine ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den 5-km-Auto-Zentrale-Thiel-Firmenlauf mobilisieren.
Der 10-km-InSiTech-Haupt- und Straßenlauf für Ambitionierte und Hobbyläufer bildet einen weiteren Höhepunkt. Der 10-km-InSiTech-Elitelauf, bei dem die besten LangstreckenläuferInnen der Welt den Streckenrekorden nachjagen, schließt die Veranstaltung ab.
Weitere Informationen unter www.OelderCitylauf.de.


Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz