(vas). Mit einer bronzefarbenen Medaille kam Bernd Orlowski vom LV Oelde von den Deutschen Ultramarathon-Meisterschaften im 50-Kilometer-Straßenlauf am Sonntag zurück. Beim 37. Stadtgrabenlauf Wolfenbüttel führte ein fünf Kilometer langer und leicht welliger Kurs rund um den Stadtgrabensee. Orlowski ist ein erfahrener Langstreckenläufer, der bereits zahlreiche Marathons gelaufen ist. Erst letzten Monat nahm er an den Deutschen Meisterschaften im Marathon teil und belegte den sechsten Platz in der M65. Genau diese Belastung machte sich aber zehn Kilometer vor dem Ziel am Sonntag bemerkbar: „Bis Kilometer 40 war ich auf dem zweiten Platz, merkte aber, dass die Kräfte schwanden. Der Marathon vor vier Wochen war noch nicht vollständig verarbeitet“, erzählt Orlowski. Nach 5:01:01 Stunden erreichte er nach zehn Runden um den See das Ziel und belegte den dritten Platz in seiner Altersklasse M65. Und sein nächster großer Wettkampf steht in Kürze schon wieder an: die Deutschen Meisterschaften im Sechs-Stundenlauf in Herne am 22. Mai.

Orlowski1Bronzemedaille über 50km: Bernd Orlowski vom LV Oelde


 

Veranstaltungen

17. September 2022:
16. Werfertag mit Sprungdisziplinen 

14. Januar 2023:
38. Oelder Berg- und Crosslauf

18. März 2023:
43. Stromberger Burggrafenlauf

Mai 2022:
21. Oelder Triathlon

10. Juni 2023:
24. Oelder InsiTech-Citylauf

18. Juni 2023:
10. Letter Vituslauf

Termine:

Ab 16. Mai:
Outdoor-Gym bei gutem Wetter
ab 19:00 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Jahnstadion

Lauf in den Frühling
Dienstags und Donnerstags zusammen mit dem Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz


Ab 5. April:
Treffpunkt der Dienstagsgruppe:
18:00 Uhr  Parkplatz Gassbachtal

Ab 29. März
Dienstags und Donnerstags Lauftreff 18:30 ab Wanderparkplatz Geisterholz
Sonntags 8:00 Stromberg - Gasthof zur Post
Sonntags 10:00 ab Parkplatz Geisterholz