Rund 100 Läuferinnen und Läufer trafen sich auf dem Wanderparkplatz Geisterholz zum Silvesterlauf des Lauftreffs Oelde. Lauftreffleiter Steffen Freund konnte neben den Bürgermeister Herrn Knop auch die Fit für 2017-Gruppe begrüßen. Nach den ein bis zwei stündigen Läufen ging es zu dem gemütlichen Teil über. Mit Glühwein, Tee, Kaffee, Gebäck und Kuchen wärmten sich die Sportler an einem Lagerfeuer wieder auf.
Auf der Veranstaltung wurde wieder der Spendenschuh aufgestellt. Dieses mal gehen die Einnahmen dem Ambrosius-Haus zu gute. Dessen Bewohner und Mitarbeiterinnen besuchten unseren Benefizlauf und stellten sich vor und erläuterten kurz das Projekt, für das die Spenden eingesetzt werden sollen. Geplant ist die Anschaffung von Tablet-PCs für die Bewohner, damit sie z. B. das Licht im Zimmer ein- und ausschalten bzw. den Fernseher bedienen können.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung dieses interessanten Vorhabens und viel Freude bei dem Einsatz von Smart Home.

Oelder Silvesterlauf 2... warten auf den Start der 1,5 Stunden Runde

Oelder Silvesterlauf 1... unterwegs ums Geisterholz

Oelder Silvesterlauf - Ambrosius HausEinstimmung auf die Silvesternacht am Lagerfeuer

 


Ansprechpartner Lauftreff

Steffen Freund, Telefon: 05242/9807979

Sie können auch direkt hier eine Nachricht hinterlassen. Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus:
Ihre Email-Adresse
Betreff:
Mitteilung
Wieviele Augen hat ein Tiger?